Zurück

Lichterweg in Brugg

Vom 3. Dezember bis zum 18. Dezember wird an 11 Abenden unser Lichterweg  von der Schützenmatt bis zum Hexenplatz mit Laternen beleuchtet. Ein wärmendes Feuer und eine grandiose Aussicht auf die Stadt Brugg erwartet Sie auf dem Hexenplatz.

Infos zum Lichterweg

Die Besucher können  dem Lichterweg entlangspazieren und die Einsamkeit, den Wald , die Winterstimmung und die schöne Aussicht auf die Stadt Brugg mit der schönen Weihnachtsbeleuchtung geniessen.

Wegbeschreibung
Der Laternenweg führt von der Schützenmatt (Parkmöglichkeit) via Hansfluhsteig über die Treppe zum Hexenplatz. Der Weg ist in ca. 20 Minuten zu machen. Der Aufstieg beträgt 70 m.

Feuer auf dem Hexenplatz
Auf dem Hexenplatz brennt an diesen Tagen ein wärmendes Feuer. Es sind alle eingeladen, eine Wurst oder ein Raclette mitzunehmen und das gemeinsame Brötle in der dunklen Nacht zu geniessen.

Zeitdauer der Beleuchtung
An den vorgegebenen Tagen von 16.30 - ca. 19.30 Uhr.

Wann ist der Lichterweg beleuchtet

Samstag 3. Dezember
Sonntag 4. Dezember
Dienstag 6. Dezember
Freitag 9. Dezember
Samstag 10. Dezember
Sonntag 11. Dezember
Montag 12. Dezember
Donnerstag 15. Dezember
Freitag 16. Dezember
Samstag 17. Dezember
Sonntag 18. Dezember

 

Weitere 'Öffnungszeiten'
Wenn jemand für einen privaten Spaziergang selber Kerzen anzünden möchte, darf er dies gerne mit 4-Stunden-Rechaudkerzen machen.
Gruppen ab 10 Personen können sich anmelden unter 079 754 06 50

Achtung
Bei Schlechtwetter oder Sturm zünden wir keine Lichter an.
Ob der Lichterweg beleuchtet wird, ist auf unserer Homepage www.tourismusbrugg.ch ersichtlich.

Copyright 2022 Tourismus Region Brugg.