Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Veranstaltungsdetails

Zurück

Begleiteter Abendspaziergang

Am in Umiker Schachen - Kanalweg

Organisation: Tourismus Region Brugg

Die Wanderung führt uns in den Umiker Schachen

Treffpunkt: 16.00 Uhr bei der Kanalbrücke Umiken

Dauer: ca. 1 1/4 Stunden

Wanderleiter: Peter Belart

Die Auenlandschaft von Wildegg bis Brugg misst 315  Hektaren und bietet Einblick in typische Elemente einer natürlichen Aue: Kiesinseln, Sandbänke, Feuchtwälder, Föhrenbestände.
Die Landschaft des Aaretals von Wildegg bis Brugg ist geprägt durch Ausläufer des Juras, deren einige gekrönt sind durch markante Schlösser und Burgen aus der Habsburgerzeit: Wildegg, Wildenstein, Habsburg. Die Aare selbst floss hier in der Vergangenheit in einem natürlichen, verzweigten Flussbett, das bei Hochwasser bis 500 Meter breit wurde. Der Verlauf der einzelnen Arme veränderte sich immer wieder. Durch das Kraftwerk Wildegg-Brugg, in Betrieb seit 1953, wurde der Flusslauf stark kanalisiert.In den vergangenen 20 Jahren hat der Kanton Aargau auf diesem Abschnitt eine Reihe von Renaturierungsmass-nahmen durchgeführt. Weitere Massnahmen, namentlich
zur Aufwertung der Restwasserstrecke, sind geplant.

Copyright 2022 Tourismus Region Brugg.